Dynamic Marketing Strategie, welche Vorteile Sie dir bringt

Was ist das Dynamik-Marketing? Die verschiedenen Themenfelder des Online-Marketings lassen schnell den Überblick verlieren. Hier zeigen wir dir, was es mit einer Dynamik Marketing Strategie auf sich hat, welche Vorteile sie bietet und wie Du diese im Unternehmen umsetzt.

1. Was ist Dynamik Marketing und wie kann es dein Unternehmen umsetzen?

Dass Strategien sinnvoll sind, ist kein Geheimnis, jedoch kommt manchmal auch die beste Strategie an ihre Grenzen. Auch wenn alles gründlich durchdacht, die Ziele realistisch definiert und detailliert Plan war, kann die Strategie scheitern und die gewünschten Ergebnisse treten nicht ansatzweise ein. Woran könnte das gelegen haben?

Oft führen Strategien im Marketing nicht zum Erfolg, wenn die Umsetzung nicht konsequent ist. Denn der erste Schritt, damit Marketingstrategien umgesetzt werden, ist die größte Hürde und wird dieser gemacht, ist die vormals gründlich durchdachte Strategie vielleicht schon nicht mehr aktuell oder das Projekt zieht sich hin, bis die angedachte Strategie keinen Sinn mehr ergibt. Viele Unternehmen kennen das Problem und wünschen sich daher eine dynamische Marketing-Beratung und eine flexible Umsetzung Deiner Marketing-Maßnahmen. Hier kommt das Dynamik-Marketing ins Spiel.

Schnelle Reaktionszeiten innerhalb des Unternehmens und von externen Partnern auf äußerliche Veränderungen sind die Voraussetzung. Marketing Botschaften müssen genau zur richtigen Zeit, am richtigen Ort an den richtigen Kunden geliefert werden. Die Strategie ist dafür sehr wichtig, jedoch darf diese nicht zu starr sein und sollte flexibel an Veränderungen anpassbar sein.

Dynamisches Marketing wird erst durch die zur Verfügung stehenden, großen Datenmengen möglich. Diese werden genutzt, um Kunden zielgenau anzusprechen und damit bessere Ergebnisse zu erzielen. Bei diesen flexiblen und responsiven Strategien steht das Erlebnis für den Kunden im Zentrum und auch sich ständig ändernde Vorlieben werden dabei berücksichtigt. Der Marketing-Ansatz und die Strategie werden laufend an das Verhalten des Kunden angepasst, weswegen das Dynamik-Marketing vor allem online zum Einsatz kommt, mit der Möglichkeit schneller Reaktionszeiten und der Auswertung von Big Data.

2. Das sind die Vorteile von einer Dynamik Marketing Strategie

Nun weißt Du, was Dynamik Marketing ist, doch was hat Dein Unternehmen davon? Sehr viel! Hier haben wir Dir drei der zahlreichen Vorteile von Dynamik Marketing
Vorteile Dynamik Marketing Strategie

2.1. Große Reichweite

Die Marketing-Landschaft ist geprägt vom Wettbewerb und Anzeigenplätze sind heiß umkämpft. Es wird immer schwerer, sich online durchzusetzen, deswegen müssen Unternehmen immer wieder neue und einzigartige Wege finden, um hervorzustechen. Durch dynamisches Marketing wird es möglich, mit passenden Inhalten, genau zur richtigen Zeit und genau am richtigen Ort die Reichweite zu steigern. Algorithmen merken, dass Deine Anzeige positiv ankommen und Klicks erhält, wodurch sie öfter ausgespielt wird. Es kann also eine große Reichweite erzielt werden und mehr potentielle Kunden sehen Dein Angebot.

2.2. Direkte Kundenansprache

Responsives Marketing spricht den Kunden ganz individuell, direkt und zielgerichtet an. Für diesen fühlt es sich fast an, als würde das Unternehmen ihn persönlich kennen, er fühlt sich wahrgenommen und verstanden. Durch die direkte Ansprache wird häufig ein größerer Umsatz erzielt, denn Kunden kaufen eher von Unternehmen, die genau auf ihre Bedürfnisse und Wünsche eingehen. Das zeigt eine eindrucksvolle Zahl, denn 91 % der Kunden geben an, eher von Unternehmen zu kaufen, die persönlich relevante Produkte vorschlagen und auch Bestandskunden entwickeln dadurch eine bessere Bindung zum Unternehmen.

2.3. Direkte Kundenansprache

Inhalte werden durch Dynamik Marketing bestens personalisiert und Zielgruppen mit verschiedensten Details können genau erreicht werden. Das Marketing fühlt sich dadurch persönlicher an und bekommt einen höheren Stellenwert bei den Kunden. Und keine Sorge, Du musst nicht jede einzelne Anzeige selbst schalten, da die Personalisierung automatisiert abläuft.

3. Welche Kanäle werden im Dynamik Marketing genutzt?

Dynamisches Marketing ist prädestiniert für die beliebtesten Online-Marketingkanäle. Hier zeigen wir Dir Anwendungsbeispiele für vier gängige Marketing-Kanäle. Bevor Du einfach darauf loslegst, solltest Du für jeden Kanal Ziele definieren und überlegen, was Du mit Dynamik Marketing überhaupt erreichen willst. Nur so lässt sich der Erfolg messen und die Sinnhaftigkeit der jeweiligen Kanäle für Dein Unternehmen überprüfen. Setz Dich außerdem mit Deiner Customer Journey auseinander, um zu verstehen, wann sich im Kaufprozess ein typischer Kunde auf welchem Kanal informiert. Damit bist Du für den Start Deiner ersten Kampagne vorbereitet. Es ist notwendig laufend zu evaluieren und optimieren, um zu einer erfolgreichen Dynamik Marketing Strategie zu kommen.

Welche Marketing Kanaele

3.1. Facebook

Kennst Du das, wenn Du nach einer roten Jacke gesucht und Facebook Dir nur noch rote Jacken anzeigt? Das heißt nicht, dass der Jackenhersteller nur rote Jacken bewirbt, sondern Meta’s Facebook passt die Anzeigen dynamisch auf Dein Verhalten an. Diese responsiven Anzeigen funktionieren in jeder Branche.

3.2. Instagram

Dynamik Marketing auf Instagram funktioniert wie auf Facebook, denn auch hier werden Anzeigen auf den jeweiligen Kunden angepasst und dadurch die Wahrscheinlichkeit von Conversions erhöht.

3.3. Google Ads

Google verfügt wie Meta über besonders viele Daten des Kundenverhaltens. Deswegen sind Google Ads ein beliebter und effektiver Kanal, um in das Dynamik-Marketing einzusteigen. Bilder, Produkte, Texte und Platzierungen können hier dynamisch auf den jeweiligen Nutzer angepasst werden.

3.4. Newsletter

Du bekommst bestimmt zahlreiche Newsletter, die einfach komplett an deinen Interessen vorbeigehen, mit den Konsequenzen der Abmeldung oder Beschwerden wegen Spam. Ganz anders sieht es mit Newslettern aus, die dich wirklich interessieren und genau auf deine Interessen eingehen. Diese werden freudig erwartet und gerne geöffnet. Mit einer dynamischen Newsletter-Gestaltung kannst Du Themenblöcke und Produkte auf das bisherige Verhalten des Lesers anpassen und so Interesse wecken durch die Automation bei vielen Newsletter Tools.

4. Der Fokus auf qualifizierte Leads

Kunden bekommen heutzutage unzählige Marketing Botschaften von Unternehmen, die sie weniger interessieren und es schwer, aus dieser Flut an Nachrichten der kalten Leads herauszustechen, egal wie personalisiert das Marketing erfolgt. Sind deine Leads bereits qualifiziert, ist das dynamische Marketing besonders effektiv, da Du bereits viele Daten über den Kunden besitzt und er hat schonmal etwas von dir gehört hat. Dann kann dieser erneut und spezifisch angesprochen werden. Im Durchschnitt brauchen wir 7-11 Impressionen, um ein Angebot anzunehmen und zu kaufen. Qualifizierte Leads sollten also unbedingt weiter verfolgt werden, da die Erfolgschancen höher sind und der ROI folglich größer ist.

5. Wie kann Dynamik Marketing implementiert werden?

Möchtest Du mit Dynamik Marketing starten, brauchst Du zunächst Kundendaten und eine Strategie. Bei beidem können wir dich unterstützen und stehen dir gerne zur Seite. Bevor Du startest, nimm dir Zeit für die Marktforschung. Wo hält sich dein Kunde auf?
Wichtig für deine Dynamik Marketing Strategie ist die Zielsetzung. Was willst Du mit Dynamik Marketing erreichen? Mehr Umsatz, ein besseres Markenimage oder etwas ganz anderes?

Mithilfe der klaren Ziele geht es an die passende Definition und Messung von KPIs. Diese sollten regelmäßig analysiert werden, um zu überprüfen, ob Du auf einem guten Weg bist. Anhand der KPIs bisheriger Erfahrungen nimmst Du dann die entsprechenden Optimierungen vor.

Das ist ganz schön viel und Du weißt nicht, wie Du am besten anfängst? Am einfachsten ist die Umsetzung von Dynamik Marketing mithilfe einer Agentur, denn so hast Du Zeit, dich auf dein Kerngeschäft zu konzentrieren und erhältst professionelle Unterstützung. Wenn Du an einer Dynamik Marketing Strategie für dein Unternehmen interessiert bist, nimm noch heute Kontakt zu uns auf.

6. Dynamik im Marketing-Mix

Vom Marketing-Mix haben Sie sicherlich schon gehört. Alle Kanäle und Instrumente im Marketing werden aufeinander abgestimmt, sodass die Zielgruppe zu jeder Zeit und an jedem Ort optimal angesprochen werden kann. Doch wo kommt die Dynamik im Marketing-Mix ins Spiel? Die definierten Maßnahmen bleiben schließlich meist über Jahre hinweg unverändert und werden konsequent umgesetzt. Es ist wichtig, den Erfolg des Marketing-Mix regelmäßig zu hinterfragen, zu überprüfen und zu aktualisieren. Denn echter Erfolg im Marketing erfordert heutzutage, dass das Marketing sich die Veränderungen der sich ständig ändernden Umwelt aufgreift und darauf in den Marketing-Botschaften reagiert. Kunden, Konkurrenten, Kanäle und das Regelungssystem befinden sich im ständigen Wandel. Beispiele für Firmen, welche die Dynamik im Marketing-Mix gekonnt implementieren und damit überproportional viel Erfolg haben, sind Benetton, Levi Strauss, Boss, Ermenegildo Zegna, Esprit, Zara und H&M. Sie alle gestalten ihre Marketingkonzepte und ihren Marketing-Mix dynamisch, passen ihn also regelmäßig an. Dynamische Anzeigen integrieren diese Unternehmen nahtlos in die anderen Instrumente im Marketing Mix, sodass ein einheitliches und stets aktuelles Markenbild entsteht.

7. Fazit zu Dynamik Marketing

Du fragst dich, ob Dynamik Marketing für dein Unternehmen geeignet ist? Sehr wahrscheinlich, denn Dynamik Marketing ist individuell an jedes Unternehmen anpassbar und deswegen ist es auch gut für alle Branchen geeignet.

Nimm heute noch Kontakt zu uns auf und wir prüfen, wie Dynamik Marketing für dich infrage kommt und welche Strategie sinnvoll ist.

Was dich in diesem Artikel erwartet

Neuste Beiträge

Jetzt zum Newsletter anmelden!

KOSTENLOS & UNVERBINDLICH

In einem ersten Gespräch analysieren wir Ihre aktuelle Situation und schauen wie wir Sie bestmöglich unterstützen können.